Schulleben

Vorlesewettbewerb "Schoolkinner leest Platt" 2012

Von Birgit Augstein

Berichte vom Schulentscheid & Zwischenentscheid zum Vorlesewettbewerb "Schoolkinner leest Platt" 2012

Weiter Lesen

ENDENTSCHEED "Schoolkinner leest PLATT 2012"

Von Birgit Augstein

"Platt lebt weiter" hieß es in diesem Jahr am 24. Mai 2012 in der Schule Schnuckendrift in Neugraben, als zum 17. Mal der Vorlesewettbewerb "Schoolkinner leest PLATT", veranstaltet vom Verein "Plattdüütsch leevt" und der Behörde für Schule und Berufbildung, stattfand. Das Heisenberg-Gymnasium war erneut mit zwei Leserinnen und zwei Lesern vertreten. Vier von unseren Schülerinnen und Schülern unter den vierzehn Besten im Süderelberaum.

Weiter Lesen

Vorlesewettbewerb 2011/12

Von Birgit Augstein

Clara Raut aus der Klasse 6b des Heisenberg-Gymnasiums hat es bis zum Landesentscheid gebracht: Sie wurde Klassensiegerin, Schulsiegerin und Bezirkssiegerin - eine phantastische Leistung!

Weiter Lesen

Hurra, wir fahren nach Spanien

Von Sophie Bütje, Celina Carstens, Bianca Eggers, Sophie Gewecke, Laura Höper, Jendrik Horst, Meret Hoyer, Lynn Isken, Daniel Johannes, Leon Körösi, Katharina Krampe, Theo Kröpelin, Fabian Neils, Seminay Tokmak

Vom 21.3.12 bis zum 28.3.12 fliegt eine Gruppe von 26 Schülerinnen und Schülern aus dem Jahrgang 8 des Heisenberg-Gymnasiums nach Spanien. Es geht aber nicht einfach um eine Reise, denn das Ziel ist das Lyceo Caracense in Guadalajara.

Weiter Lesen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2010/11

Von Karin Alberts

MEHRSPRACHIGER TRIUMPH 
tempora mutantur - Die Zeiten ändern sich. So lautet der Titel der neuesten Produktion der Wettbewerbsgruppe aus den Lateinkursen der Klassen 8b und 8d. Die Initiative zu diesem Vorhaben ging aus von einer Handvoll wettbewerbserfahrener SchülerInnen der 8d...

Weiter Lesen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2009/10

Von Karin Alberts

Im diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen haben sich Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 und 8 des Heisenberg-Gymnasiums besonders hervorgetan. Sieben Schülerinnen aus den Latein- und Französischkursen der Klassen 8a, 8b und 8c einigten sich schnell auf ein Ziel:
ein zweisprachiges Hörspiel.

Weiter Lesen

Hamburg – Saint Paul Die Reise in eine unvorstellbar andere Welt

Von David Gorsler & Laura Gahl

Wie in vielen Jahrgängen zuvor, wurde auch in 2010 erneut ein Schüleraustausch zwischen Saint Paul, der Hauptstadt des Staates Minnesota, und dem Heisenberg in Hamburg angeboten. Uns 11. Klässlern ist dieser außergewöhnliche Trip angeboten worden, und selbstverständlich gab es eine große Anzahl von Bewerbern.

Weiter Lesen

Unternehmerführerschein

Von Michael Wiegräfe

Dienstagvormittag, 06. Juli 2010: 18 SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 sind froh und glücklich. Soeben haben sie die Prüfung zum Unternehmerführerschein, Modul A, bestanden.

Weiter Lesen

Heisenberg jazzt - Die NDR Bigband zu Besuch am Heisenberg-Gymnasium

Von Lynn Lüßenhop & Jondis Schwartzkopff

Wie würde sich ein Bild anhören, wenn es Musik wäre? Mussorgski hat im Jahr 1874 die "Bilder einer Ausstellung" komponiert. Das Werk ist ursprünglich für Klavier konzipiert, trotzdem wurde es mehrfach neu bearbeitet und arrangiert. Es zählt zu den bekanntesten klassischen Werken.

Weiter Lesen